gut zu wissen 2017-03-26T10:30:42+00:00

Arbeitsvereinbarungen und Organisatorisches:

Meine Arbeitsweise beruht auf meiner Ausbildung zur Kranken- und Intensivpflegeschwester und einer langjährigen Berufserfahrung, der Biodynamischen Psychologie, des Yoga und weiteren Methoden verschiedener Fachrichtungen.
Vor diesem Hintergrund biete ich Ihnen meine therapeutische und beratende Tätigkeit an.
Ich bin keine Ärztin und übe keine medizinische Tätigkeit aus.
Wenn Sie körperlich krank sind, suchen Sie bitte zusätzlich einen Arzt auf.
Bezüglich der Inhalte von Sitzungen und persönlicher Daten halte ich mich an die ärztliche Schweigepflicht.

Bitte halten Sie Terminvereinbarungen ein und kommen Sie pünktlich, damit Ihnen die gesamte Zeit zur Verfügung steht.
Wenn Sie absagen müssen, tun Sie dies bitte bis 48 Stunden vor dem Termin. Danach wird der volle Stundensatz fällig. Sitzungen, denen Sie ohne Absprache fernbleiben, sind voll zu zahlen.

Es hat sich bewährt, nach 3-5 regelmäßigen Sitzungen über Ihre Vorstellungen und Ziele unserer gemeinsamen Arbeit nochmals zu sprechen. Sie entscheiden dann, wie es weitergeht.